neu 2

 

 



neu 1

 

 


Taekwondo Sommerfest 2018


Gemeinsame Gürtelprüfung 30.06.2018 TKD Borken und Rhede


Jahrerhauptversammlung März 2018


20 neue Gürtelfarben für den Borkener Taekwondo Verein

Es ist vollbracht - 20 neue Gürtel für die Sportler des Borkener Taekwondo Clubs.
Am Samstag abend (24.03.2018) stellten sich die Sportler gemeinsam der Herausforderung Kup-Prüfung (Gürtelprüfung) im Gymnasium Borken. Geprüft wurden sie im Taekwondo von Mario Miko (5.Dan Bundesprüfer) in verschiedenen Fächern wie Grundschultechniken, Formenlaufen, Selbstverteidigung, Zweikampf, Bruchtest. Begleitet und Betreut wurden sie von dem Trainerteam Georg Rohde und Peter Nassmacher.


Gürtelprüfung des Borkener Taekwondo Vereins im Gymnasium Borken

Es ist vollbracht - 15 neue Gürtel für die Sportler des Borkener Taekwondo Clubs. Am Samstag abend (20.10.2017) stellten sich die Sportler gemeinsam der Herausforderung Kup-Prüfung (Gürtelprüfung). Geprüft wurden sie im Taekwondo von Mario Miko (5.Dan Bundesprüfer) in verschieden Fächern wie Grundschultechniken, Formenlaufen, Selbstverteidigung, Zweikampf, Bruchtest. Begleitet und Betreut wurden Sie von den Trainerteam Georg Rohde und Peter Nassmacher .


Borkener Taekwondo-Club trifft sich zum Sommerfest

Wie in jedem Jahr fand auch 2017 wieder ein tolles Sommerfest statt.


Borkener Taekwondo-Club verleiht 25 neue Gürtel

25 Kämpfer des Borkener Taekwondo-Clubs stellten sich jetzt ihren neuen Gürtelprüfungen. Vor den Augen von Bundesprüfer Mario Miko (5.Dan) standen dabei Fächer wie Grundschultechniken, Formenlaufen, Selbstverteidigung, Zweikampf und Bruchtest auf dem Programm. Begleitet und betreut wurden die Teilnehmer vom Trainer-Duo Achim Kowalski uns Shannon Verwendel (Kindergruppe). Die gute Vorbereitung der letzten Monate spiegelte sich dabei im Resultat wider.


Große gemeinsame Taekwondo Prüfung in Borken

Es ist vollbracht - 29 neue Gürtel für die Sportler des Borkener Taekwondo Clubs und des Budo-Sport Rhede e.V. Am Samstag abend (17.12.2016) stellten sich die Sportler gemeinsam der Herausforderung Kup-Prüfung(Gürtelprüfung). Geprüft wurden sie im Taekwondo von Mario Miko (5.Dan)in verschieden Fächern wie Grundschultechniken,Formenlaufen,Selbstverteidigung, Zweikampf, Bruchtest. Begleitet und Betreut wurden Sie von dem Trainerteam Achim Kowalski, Shannon Verwendel (Kindergruppe) und Trainer Maik Knefel (Rhede).


Cezmi Cankaya ist neuer Bezirksmeister

Winner_Nettetal_2016.jpg

Mit 2 Kämpfern ging das Team in Nettetal beim Euregio Cup an den Start
und holte 1 x Gold und 1 x Silber!

Cezmi Cankaya ist neuer Bezirksmeister seiner Klasse !

Cezmi kämpfte sich ins Finale und lies keinen Zweifel aufkommen, wer der Chef im Ring ist. Völlig souverän setzte er die Taktik des Trainers um und zeigte wie sehr er den Pokal und den begehrten Titel wollte. 


Taekwondo-Kämpfer räumen in Lengerich ab

Gladbeck2012.jpg

Beim Münsterland-Cup belagerten die Kämpfer des Taekwondo Baek-Ho-Borken das Podest.

Mit sechs Kämpfern ging das Team in Lengerich an den Start. Vier Siege und zwei Vize-Titel brachten sie mit zurück in die Heimat.

 


Prüfung mit Bestnoten bestanden

danpruefung.jpg

In Viersen gingen jetzt die Danprüfungen im Taekwondo auf Landesebene über die Bühne.

Aus ganz Nordrhein-Westfalen waren die Prüflinge zu dieser speziellen Schwarzgurt-Prüfung für die Altersklasse ab 40 Jahren angereist. Drei Großmeister bildeten das Prüfungskomitee und überwachten streng die Erfüllung der Prüfungsanforderungen für die einzelnen Dan-Graduierungen.

Als einziger Kämpfer aus Borken nahm Achim Kowalski nach einer fast zehnjährigen Trainings-Vorbereitung an dieser Prüfung teil. Begleitet und unterstützt wurde er von seinen beiden Vereinstrainern Frank Voots (2.Dan) und Mario Miko (5.Dan).